Tremosine

 

Das Gebiet Tremosine

[...]Tremosine besteht aus 18 Ortsteilen, wobei sich eine am Seeufer befindet und die anderen sich über ein landschaftlich abwechslungsreiches Plateau verstreuen, umgeben von Anhöhen mit einem unvergleichbaren Panorama, die den gesamten Gardasee dominieren. Tremosine befindet sich mitten im Park “Alto Garda Bre­sciano”, es verkörpert die Essenz und beinhaltet alle natürlichen und landschaftlichen Werte in der geschütz­ten natürlichen Zone; besonders erwähnenswert ist die Landschaft: hier harmonieren die höchsten Berge des Parks mit dem hellblauen Gardasee und bieten somit unvergleichbare Sze­narien.

Zwischen den Bergen und dem See, zwischen Alpen und Mit­telmeer, erstreckt sich die grüne Hochebene von Tremosine; eine natürliche reine Oase die den Geist befriedigt. Ge­genüber, auf der anderen Uferseite, der mächtige Monte Baldo. Bewundernswert ist die Straße die sich durch die tiefe Schlucht des Wildbachs Brasa schlängelt; manchmal in den Felsen gebaut und manchmal auf beindruckenden Felsvorsprüngen.

​Bei der Einweihung, im Jahr 1913, definierte sie ein Korrispondent der Frankfurter Zeitung als“die schönste Straße der Welt”. In wenigen Minuten wechselt man von dem belebten Ufer der Gardesana zur ruhigen Hochebene, von dessen steilen Terrassen über dem See, die Natur dem Menschen ihre ganze Schönheit zeigt. Von der “Schauderterrasse“, 350 m über dem See hängend, nimmt der Blick einem den Atem. Entdecken Sie beim Hereinbrechen des Abends eine ein­fache und doch raffinierte Küche. Zahlreich sind die typischen Restaurants und die Agritourismus-Betriebe, die aus der typischen Produktion und Tradition ihren starken Punkt gemacht haben.
Auch bei Tisch finden wir ein Geflecht von Mittelmeer- und Alpengeschmacksrichtungen: vom Seefisch bis zum Bergwild, vom bekannten Qualitätsolivenöl des Gardasees bis zu den wertvollen schwarzen Trüffeln, von den Weinen bis zu den Käsesorten. Eine nicht zu wiederholende harmonische Verbindung zwi­schen Möglichkeiten und Interessen, welche den Urlaub in Tremosine einzigartig und unvergeßlich machen.[...]

Mit Auszüge aus der Internetseite der Pro Loco Tremosine
 

 

 

 

Sport

Für Sport- und Naturliebhaber, bietet der Gardasee, der sich vom Gebirge bis zum See hin erstreckt, unzählige Sportmöglichkeiten.

TENNIS:
Tremosine ist eines der bevorzugten Ziele der Tennisspieler aus ganz Europa, die hier ein Stückchen Paradies entdeckt haben. Die Tennisanlagen sind das Schmuckstück dieser natürlichen Terrasse des Gardasees. Jedes Hotel hat neben dem Swimmingpool mehrere Tennisplätze. Tremosine gehört zu den europäischen Gemeinden mit der höchsten Anzahl an Tennisplätzen pro Einwohner.

MOUNTAIN-BIKE:
[..]Das gut gekennzeichnete Netz an Wanderwegen und Pfaden bietet die Basis für drei herrliche Sportarten in freier Natur. Durch Weiden und würzig duftende Pinienhaine hindurch schlängeln sie sich bis in die eindrucksvollsten Ecken des Naturparks des Oberen Gardasees. Die Naturreservate Bondo und San Michele sind einen Ausflug wert: Zu Fuß, auf dem Mountainbike oder zu Pferde, Sie haben nur die Qual der Wahl. Wanderwege unterschiedlichen Schwierigkeitsgrades führen zu den Sommerw.[..]

​Associazione Pro Loco Tremosine.
 
reboma-logoz.png
News letter

Reboma Holidays Apartments,
Piazza Umberto I, Tignale (Brescia)
Gardasee - Italien
tel.: +39 0365 761018, fax.: +39 0365761814

| PRIVACY |