Gargnano

Die Gemeinde Gargnano, die in 12 Ortsteile aufgegliedert ist,  erstreckt sich über eine Fläche von 78 km² und zählt 3279 Einwohner.

Der Kreuzgang des heiligen Franziskus Dem Wunsch des Bischofs von Brescia folgend, kamen im Jahr 1289 die Mönche des Franziskaner Ordens nach Gargnano und erbauten dort, die dem Heiligen aus Assisi gewidmete, Kirche.

Die Villen und Paläste der Familie Feltrinelli, gehören zu den wichtigsten Bauwerken Italiens. Villa Feltrinelli, von 1892 bis 1899 nach Plänen von Francesco Solmi, Alberico Barbiano di Belgiojoso und Guido Comboni im Stil der Renaissance erbaut, ist seit 1954 im Besitz der Universität von Mailand.

Das auf einem, steil zum See abfallenden ,Felsen errichtete Eremo di S.Valentino ist ein weisses Gebäude, umrahmt von herrlichen Zypressen.

Nach Plänen des Architekten Cristofori,wurde der Bau Anfang des XVIII Jahrhunders begonnen...

Am Rande des Ortes und am See an einen kleinen Hafen angrenzend, befindet sich die kleine, romanische Kirche San Giacomo di Calino, die aus dem XII Jahrhundert stammt.

Pages
Unser Hauptsitz

Reboma Holidays Apartments,
Piazza Umberto I, Tignale (Brescia)
Gardasee - Italien
tel.: +39 0365 761018, fax.: +39 0365761814

| PRIVACY |